Titel des Klosterprojekts





Start

Aktuelles

Übersicht

Klosterregister

Klosterbuch


Bibliographie

Glossar

Links


Förderer

Impressum





Verzeichnis der Examensarbeiten / Fortegnelse over
eksamensskrifter

Hier finden Sie ein Verzeichnis der zum Thema eingereichten Examens- und Promotionsarbeiten.



A
APPUHN, Horst: Der Bordesholmer Altar. Studien zum Werk Meister Hans Brüggemanns, phil. Diss. Kiel 1952 (masch.).


B
BARFOD, Jörn: Die Holzskulptur des 13. Jahrhunderts im Herzogtum Schleswig, phil. Diss. Kiel 1984 (masch.) [Druck Husum 1986].

BAUER, Gerd: Corvey oder Hildesheim? Zur ottonischen Buchmalerei in Norddeutschland, 2 Bde., phil. Diss. Hamburg 1977 (masch.).

BIEHN, Heinz: Ein Beitrag zur Geschichte des deutschen Zentralbaus bis zum Jahr 1500, phil. Diss. Heidelberg 1932 (masch.) [Druck Worms 1933].

BONSDORFF, Jan v.: Kunstproduktion und Kunstverbreitung im Ostseeraum des Spätmittelalters, phil. Diss. Kiel 1991 (masch.) [Druck Helsinki 1993].

BRANDT, Ines: Ein Atlas der mittelalterlichen Glocken in Schleswig-Holstein. Von den Anfängen bis 1530, phil. M.A. Kiel 1990 (masch.).

BROHMANN, Martina: Die spätgotischen Wandmalereien in der ehemaligen Sakristei der Franziskaner-Klosterkirche St. Katharinen zu Lübeck, phil M.A. Kiel 2002 (masch.).


D
DALLWITZ, Wanda v.: Die Entwicklung der norddeutschen Abendmahlkelche des 13. und 14. Jahrhunderts unter besonderer Berücksichtigung der Kelche in Schleswig-Holstein, phil. Diss. Hamburg 1951 (masch.).

DELFS, Heinrich: Fläche und Farbe im Lübeckischen Ziegelbau, phil. Diss. TU Braunschweig 1920 (masch.).

DIECK, A.: Die Errichtung der Slawenbistümer unter Otto dem Großen, phil. Diss. Heidelberg 1944 (masch.).

DROESE, Karen: Mittelalterliches Gestühl in den Lübecker Kirchen, phil M.A. Kiel 2004 (masch.).

DRÖSE, Konrad: Die Kieler Stadtansichten 1585-1900, phil. Diss. Kiel 1954 (masch.).

BROHMANN, Martina: Die spätgotischen Wandmalereien in der ehemaligen Sakristei der Franziskaner-Klosterkirche St. Katharinen zu Lübeck, phil M.A. Kiel 2002 (masch.).


E
ELLGER, Dietrich: Neue Forschungen zur Baugeschichte der Lübecker Marienkirche, phil. Diss. Kiel 1951 (masch.) [Druck Neumünster 1951].

ERICHSEN, Jens: Zur Geschichte der Besitzungen des Klosters Bordesholm. 1. Teil, phil. Diss. Kiel 1899 (masch.).


F
FAIT, Joachim: Die norddeutsche Bettelordensbaukunst zwischen Elbe und Oder, phil. Diss. Greifswald 1954 (masch.).

FEILER, Anke: Stand der archäologischen Mittelalterforschung in Schleswig-Holstein, phil. M.A. Kiel 1993 (masch.).

FORMANN, Inken: Vom Gartenlandt so den Conventualinnen gehört. Die Gartenkultur der evangelischen Frauenklöster und Damenstifte in Norddeutschland, phil. Diss. Hannover 2005 (masch.) [Druck München 2006].

FREEDEN, Erich v.: Die Reichsgewalt in Norddeutschland von der Mitte des 13. bis zur Mitte des 14. Jahrhunderts, phil. Diss. Göttingen 1931 (masch.).

FRIEDERICI, Adolf: Das Lübecker Domkapitel im Mittelalter 1160-1400. Verfassungsrechtliche und personengeschichtliche Untersuchungen, phil. Diss. Kiel 1957 (masch.).


G
GNEKOW, Bettina: Der mittelalterliche Kirchenbau in Holstein 1150 - 1300, phil. Diss. Kiel 1989 (masch.).

GREWOLLS, Antje: Die Kapellen der norddeutschen Kirchen im Mittelalter, phil. Diss. Kiel 1997 (masch.).


H
HARMS, Klaus: Das Domkapitel zu Schleswig von seinen Anfängen bis zum Jahre 1542, phil. Diss. Kiel 1915 (masch.) [Druck Neumünster 1914].

HILL, Thomas: Könige, Fürsten und Klöster; Studien zu den dänischen Klostergründungen des 12. Jahrhunderts, phil. Diss. Kiel 1991 (masch.) [Druck Bern/Frankf. a. M./New York 1992].

HÖCK, Hertha: Die Tierplastik des 12. Jahrhunderts im Herzogtum Schleswig, phil. Diss. Kiel 1931 (masch.).

HOFFMANN, Miriam Jessica: So courieux gemacht. Die Antoniustafel von 1503 im Dom zu Lübeck und der Antoniusmeister, phil. M.A. Kiel 2006 (masch.).

HOU, Peter: Das Bistum Lübeck und die Grafschaft Holstein im Mittelalter. Untersuchungen über das Verhältnis des Lübecker Bistums und seines Bischofs zur Grafschaft Holstein und zum schleswig-holsteinischen Landesherrn, phil. Diss. Kiel 1952 (masch.).


I
IBS, Jürgen Hartwig: Die Pest in Schleswig-Holstein von 1350 bis 1547/48. Eine sozialgeschichtliche Studie über eine wiederkehrende Katastrophe, phil. Diss. Kiel 1993 (masch.).


J
JAACKS, Günther H.: St. Katharinen zu Lübeck. Baugeschichte einer Franziskanerkirche, phil. Diss. Kiel 1967 (masch.).

JAHN, Walter: Die Nikolaikirche in Stralsund und ihr Verhältnis zu den lübisch-mecklenburgischen Basiliken, phil. Diss. Greifswald 1928 (masch.).

JASPER-TÖNNIES, Volker: Zur Wirtschaft des Klosters Preetz im 16. Jahrhundert, phil. Diss. Kiel 1958 (masch.).

JENKIS, Arno: „Nordalbingien“ und die sächsischen Stammesprovinzen – Ein Beitrag zur altsächsischen Stammesverfassung, phil. Diss. Hamburg 1953 (masch.).

JESSEN, Jens: Die Entstehung und Entwicklung der Gutswirtschaft in Schleswig-Holstein bis zu dem Beginn der Agrarreform, phil. Diss. Kiel 1922 (masch.).

JORDAN, Karl: Die Bistumsgründungen Heinrich des Löwen. Untersuchungen zur Geschichte der ostdeutschen Kolonisation, phil. Diss. Leipzig 1939 (masch.).

JÜRGENS, Renate: Spätgotische Altarmalerei in Schleswig-Holstein, phil. Diss. Kiel 1978 (masch.).


K
KÄHLER, Ingeborg: Der Bordesholmer Altar zwischen Devotio modena und Humanismus. Landesfürstliche Stiftung und geistlicher Mittelpunkt einer Augustiner-Chorherrenkirche der Windesheimer Reformkongregation, phil. Diss. Kiel 1978 (masch.).

KATZ, Emma: Mittelalterliche Altarpfründen der Diözese Bremen im Gebiet westlich der Elbe, phil. Diss. Marburg 1925 (masch.).

KLOS, Helmut: Die Preetzer Walddörfer. Ein Beispiel der Ostkolonisation unter kirchlicher Grundherrschaft, phil. Diss. Kiel 1950 (masch.).

KÖHM, Martin: Die Reformation in Dithmarschen bis zum letzten Edikt, phil MA Kiel 1996.

KOLBE, Johanna: Die Wandmalereien in St. Marien zu Lübeck, phil. Diss. Kiel 1950 (masch.).

KRINS, Hubert: Die frühen Steinkirchen Dänemarks, phil. Diss. Hamburg 1968 (masch.).

KRÜGER, Klaus: Corpus der mittelalterlichen Grabdenkmäler in Lübeck,  Schleswig, Holstein und Lauenburg (1100-1600), phil. Diss Kiel 1993 (masch.)  [Druck Stuttgart 1999].

KUNST, Hans-Joachim: Die Entstehung des Hallenumgangschores. Der Domchor zu Verden und seine Stellung in der gotischen Architektur, phil. Diss. Marburg 1964 (masch.).


L
LANDGRAF, Henning: Bevölkerung und Wirtschaft Kiels im 15. Jahrhundert, phil. Diss. Kiel 1953 (masch.).

LANGE, Ulrich: Grundlagen der Landesherrschaft der Schauenburger in Holstein, phil. Diss. Kiel 1973 (masch.).

LEVY, Arnold: Beiträge zur Technik und Stilistik des norddeutschen Backsteinbaus im Mittelalter. Ein Deutungsversuch seines ornamentalen Wesens, phil. Diss. Kiel 1921 (masch.).

LOY, Georg: Der kirchliche Zehnt im Bistum Lübeck von den ersten Anfängen bis zum Jahre 1340, phil. Diss. Kiel 1909 (masch.).

LÜDTKE, Angela: Zur Chronik des Landes Dithmarschen von Johan Adolph Köster, gen. Neocorus. Eine historiographische Analyse, phil. Diss. Hamburg 1990 (masch.), [Druck, Heide 1992].


M
MARCH, Ulrich: Die Wehrverfassung der Grafschaft Holstein, phil. Diss. Kiel 1970 (masch.) [Druck Neumünster 1971].

MATHIEU, Kai: Der Hamburger Dom. Untersuchungen zur Baugeschichte im 13. und 14. Jahrhundert (1245-1329) und eine Dokumentation zum Abbruch in den Jahren 1804-1807, phil. Diss. Hamburg 1973 (masch.).

MEINERT, Ernst-Adolf: Die Hospitäler Holsteins im Mittelalter. Ein Beitrag zur mittelalterlichen Stadtgeschichte, phil. Diss. Kiel 1949 (masch.).

MEIßNER, Jan Martin: Baugeschichte und Rekonstruktion des Benediktinerklosters Cismar in Ostholstein, phil. Diss. Kiel 1976 (masch.).

MESSER, Jürgen: Beiträge zur Geschichte des Klosters Preetz von seiner Gründung bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts, phil. Diss. Kiel 1914 (masch.).

MICHLER, Jürgen: Gotische Backsteinhallenkirchen um Lüneburg St. Johannis, phil. Diss. Göttingen 1965 (masch.).

MÜLLER, Adalbert: Das Bremische Domkapitel im Mittelalter, phil. Diss. Greifswald 1907 (masch.).

MÜLLER, Wolfgang J.: Mittelalterliche Backsteinornamentik in Mecklenburg und Lübeck, 1200-1350, phil. Diss. Rostock 1939 (masch.).


N
NISSEN, Nis R.: Die lauenburgischen Städte Ratzeburg, Mölln, Lauenburg im ausgehenden Mittelalter. Entstehung, Siedlung, wirtschaftlicher und sozialer Aufbau, phil. Diss. Hamburg 1952 (masch.).


O
OSTERTUN, Helmrich: Die politische und kirchliche Entwicklung Ostholsteins unter den ersten Schauenburgern bis zum Ausgang des 12. Jahrhunderts, Staatsexamensarbeit Kiel 1966 (masch).


P
PAGEL, Ingo: Von imperialer Musterarchitektur zu territorialherrlichem Selbstbewußtsein: Kirchenbau im Zeichen des Herrschaftswandels im norddeutschen Raum zwischen 1100 und 1300, phil. Diss. Köln 1996 (masch.).

PETERSOHN, Jürgen: Der südliche Ostseeraum im kirchlich-politischen Kräftespiel des Reiches, Polen und Dänemarks vom 10.-13. Jahrhundert. Mission – Kirchenorganisation – Kulturpolitik, phil. Habil. Würzburg 1970 (masch.).

PLAMBECK, Otto: Die zeitliche Ansetzung und kunsthistorische Einordnung der Wandmalereien im Kreuzgang des Schleswiger Domes, phil. Diss Kiel 1929 (masch.).


Q
QUELLHORST, Anna Elisabeth: Steinskulptur in Lübeck um 1400. Bildwerke des Internationalen Stils zwischen Devotion und Repräsentation, phil. Diss. Kiel 1995 (masch.) [Druck Berlin 1997].


R
RAEDTKE, W.: Die Herrschaft des Bischofs von Lübeck. Ein Beitrag zur Verfassungs- und Sozialgeschichte, phil. Diss. Hamburg 1968 (masch.).

RAMM, Heinz: Landschaft, Großkirchspiel und Burgvogtei. Die raumgeschichtlichen Grundlagen des Amtes Rendsburg, phil. Diss. Hamburg 1952 (masch.).

RAUCH, Christian: Die Kirche zu Segeberg, phil. Diss. Kiel 1903 (masch.).

REDLEFSEN, Ellen Johanna: Mariendarstellungen im nördlichen Deutschland bis um die Mitte des 13. Jahrhunderts, phil. Diss. Kiel 1935 (masch.).

REETZ, Jürgen: Bistum und Stadt Lübeck um 1300. Die Streitigkeiten und Prozesse unter Burkhard von Serkem, Bischof 1276-1317, phil. Diss. Hamburg 1951 (masch.).

REHM, Gerhard: Die Schwestern vom gemeinsamen Leben im nordwestlichen Deutschland, phil. Diss. Berlin 1984 (masch.).

REICHSTEIN, Frank-Michael: Studien und Katalog zum Beginenwesen in Deutschland, phil. Diss. TU Berlin 2001 (masch.).

RIEKEN, Anne Dörte: Das Amt Segeberg. Innerer Aufbau und siedlungsgeschichtliche Grundlagen, phil. Diss. Hamburg 1963 (masch.).

RISCH, Hans Georg: Die Grafschaft Holstein-Pinneberg von ihren Anfängen bis zum Jahr 1640, phil. Diss. Hamburg 1986 (masch.).

ROSENPLÄNTER, Johannes: Kloster Preetz und seine Grundherrschaft. Sozialgefüge, Wirtschaftsbeziehungen und religiöser Alltag eines holsteinischen Frauenklosters um 1210-1550, phil. Diss. Kiel 2007 (masch.) [Druck Neumünster 2009].

RUDOLFF, Diether: Kloster und Klosterkirche zu Preetz. Mit einem Exkurs über das Problem der Stutzbasilika, phil. Diss. Kiel 1952 (masch.).


S
SCHAICH, Anne: Architektur und Funktion mittelalterlicher Sakristeien am Beispiel Lübecks, phil. M.A. Kiel 1999 (masch.).

SCHLIFFKA, Maren: Das Augustinerchorherren-Kloster zu Bordesholm. Studien zur Baugeschichte, phil. M.A. Kiel 1996 (masch.).

SCHNABEL, Kerstin: Die mittelalterliche Klosterbibliothek Bordesholm. Untersuchungen anhand des Kataloges von 1488, phil. M.A. Kiel 2005 (masch.).

SCHÖNING, Claudia: Das Hochaltar-Retabel der St. Marien-Kirche in Bad Segeberg, phil. M.A. Kiel 1999 (masch.).

SCHUMACHER, Inge: Das alte Pastorat in der Meldorfer Papenstraße. Studien zur Bau- und Kunstgeschichte, phil. M.A. Kiel 2006 (masch.).

SCHWETLIK, Lothar: Der hansisch-dänische Landhandel und seine Träger 1484-1519, phil. Diss. Kiel 1955 (masch.).

SEIDEL, Stefan: Das Chorgestühl der Franziskanerkirche St. Katharinen in Lübeck, phil. M.A. Kiel 1997 (masch.).

SIEMEN, Luise: Die schleswig-holsteinischen Frauenklöster in ihrer geschichtlichen Entwicklung und geistigen Struktur, phil. Diss. Kiel 1940 (masch.).

STEENBERG, Jan: Studier i dansk og nordtysk Teglstenarkitektur i 13 Aarhundrede, phil. Diss. København 1935 (masch.).


T
TEUCHERT, Wolfgang: Die Baugeschichte der Petrikirche zu Lübeck, phil. Diss. Kiel 1953 (masch.).

THURM, Sigrid: Norddeutscher Backsteinbau. Gotische Backsteinhallenkirchen mit dreiapsidialem Chorschluß, phil. Diss. Berlin 1935 (masch.).

TROST, Heike: Die Katharinenkirche in Lübeck: franziskanische Baukunst im Backsteingebiet. Von der Bettelordensarchitektur zur Bürgerkirche, phil. Diss. Bonn 2004.


U
UNTERMANN, Matthias: Kirchenbau der Prämonstratenser. Untersuchungen zum Problem einer Ordensbaukunst im 12. Jahrhundert, phil. Diss. Köln 1984 (masch.).

URBAN, Martin: Das mittelalterliche Chorgestühl in der Klosterkirche zu Preetz und die Lübecker Gestühle des frühen 14. Jahrhunderts, phil. Diss. Kiel 1950 (masch.).


V
VENZMER, Wolfgang: Der Dom zu Lübeck. Untersuchungen zur mittelalterlichen Baugeschichte (1173-1341) und kunstgeschichtlichen Stellung, phil. Diss. Hamburg 1959 (masch.).

VERDENHALVEN, Otto: Die Lüneburger Saline als industrieller Großbetrieb im Mittelalter. Die Besitzverhältnisse, phil. Diss. Kiel 1951 (masch.).

VOLKMANN, Albrecht: Kloster Sonnenkamp zu Neukloster in Mecklenburg, phil. Diss. Rostock 1937 (masch.).

VOSS, Otto: Die Entwicklung des Itzehoer Nonnenklosters von den Anfängen bis zum Ausgang der Reformation, phil. Diss. Kiel 1949 (masch.).


W
WEIMAR, Wolfgang: Der Aufbau der Pfarrorganisation im Bistum Lübeck während des Mittelalters. Ein Beitrag zur Kirchengeschichte des Koloniallandes, phil. Diss. Kiel 1949 (masch.).

WENTZEL, Hans: Der Hochaltar in Cismar und die lübeckischen Chorgestühlwerkstätten des 14. Jahrhunderts, phil. Diss. Göttingen 1935 (masch.).

WILDE, Lutz: Die Entwicklung der Stützenform in der mittelalterlichen Backsteinarchitektur des Ostseeraums, phil. Diss. Greifswald 1959 (masch.).

WILLERT, Helmut: Anfänge und frühe Entwicklung der Städte Kiel, Oldesloe und Plön, phil. Diss. Kiel 1989 (masch.).

WINDMANN, Horst: Schleswig als Territorium. Grundzüge der Verfassungsentwicklung im Herzogtum Schleswig von den Anfängen bis zum Aussterben des Abelschen Hauses 1375, phil. Diss. Kiel 1952 (masch.).

WOCHNIK, Fritz: Ursprung und Entwicklung der Umgangschoranlage im Sakralbau der norddeutschen Spätgotik, ing. Diss. Berlin 1981 (masch.).


Z
ZASKE, Nikolaus: Gotischer Backsteinbau Norddeutschlands. Beiträge zur Architektur- und Sozialgeschichte der Haupttypen dreischiffiger Choranlagen von 1200-1500, phil. Diss. Greifswald 1961 (masch.).